Select your area and language language

Australia

English

New Zealand

English

France

Français

Italia

Italiano

Deutschland

Deutsch

Top-Erlebnisse

Wandern, Reiten, Entdecken, Tauchen oder Entspannen … Neukaledonien lässt Ihr Herz höherschlagen. Entdecken Sie den Archipel der 1001 Emotionen von A wie Abenteuer bis Z wie Zen!

Nach Erlebnis wählen :

Karte mit Erlebnissen anzeigen

Golfen in der Domaine de Deva

Golf Nouvelle-Calédonie

Golfen in der Domaine de Deva

Aktiv
Der luxuriöseste der neukaledonischen Golfplätze, die zwischen Meer und den Bergen eingerahmte Domaine de Deva in Bourail, hält alles, was sie verspricht. Der 18-Loch-Platz ist technisch anspruchsvoll, die Betreuung professionell und der Blick auf die Lagune einfach herrlich. Ein Moment der sportlichen Herausforderung und der Erholung, der sich im benachbarten 5-Sterne-Ressort fortsetzen lässt.

Fallschirmspringen in Poé

Parachute à Poé

Fallschirmspringen in Poé

Aktiv
Hier vermischen sich der Adrenalinkick mit den aufkommenden Emotionen bei einem Blick aus der Vogelperspektive auf die größte Lagune der Welt. Das Erlebnis des Sprungs aus über 4000 m Höhe und im freien Fall mit mehr als 200 km/h lässt sich kaum beschreiben. Ebenso wenig wie die Minuten des Schwebens, sobald sich der Fallschirm geöffnet hat!

Fliegen Sie mit dem Wasserflugzeug über die zum UNESCO-Welterbe gehörende Lagune

Fliegen Sie mit dem Wasserflugzeug über die zum UNESCO-Welterbe gehörende Lagune

Abenteuer
Der Start mit dem Wasserflugzeug vom Strand von Bourail aus mag beeindruckend sein, aber das ist noch nichts im Vergleich zum Blick von oben auf die Lagune von Neukaledonien. Korallenspitzen, die Wellen, die gegen das Riff schlagen, Rochenschwärme, Blau-Grün-Schattierungen… Da ist es nicht erstaunlich, dass die UNESCO sie zum Welterbe klassifiziert hat.

Nehmen Sie beim Besuch einer Ranch an einem Barbecue teil

Ranch Nouvelle-Calédonie

Nehmen Sie beim Besuch einer Ranch an einem Barbecue teil

Die lokalen Geschmäcke
Um die „Stockmen“ zu verstehen, muss man auf sie zugehen und sie auf ihrer Ranch besuchen, die einsam in den großen Weiten des neukaledonischen Outbacks liegt. Dabei zu sein, wenn das Vieh zu Pferde eingetrieben wird, ist immer beeindruckend und das gemeinsame Essen um den Familientisch in warmherziger Atmosphäre bietet Gelegenheit, lokale Produkte zu probieren.

Profitieren Sie von einem Besuch bei den Kanak, um eine traditionelle Bougna zu probieren

bougna, plat traditionnel, cuisine kanak, Nouvelle-Calédonie

Profitieren Sie von einem Besuch bei den Kanak, um eine traditionelle Bougna zu probieren

Die lokalen Geschmäcke
Um den ganzen Reichtum der tausendjährigen Kanak-Kultur zu entdecken empfiehlt sich ein Besuch bei einem der Kanak-Stämme. „Faire la coutume“ (den Gabentausch des Empfangszeremoniells vollführen), in einer Hütte schlafen, eine Bougna essen (ein traditionelles Gericht aus verschiedenen in Kokosmilch geschmorten Knollen) – zahlreiche exotische Traditionen, die Sie im Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung Neukaledoniens erleben können.

Erwandern Sie den Gipfel des Mont Dore

Erwandern Sie den Gipfel des Mont Dore

Aktiv
Neukaledonien ist ein Wanderparadies! Nur wenige Schritte von Nouméa entfernt liegt der Mont Dore; der Aufstieg ist 6 km lang, bei einem Höhenunterschied von 500 m. Dieser von Plum aus zugängliche Kammweg bietet ein unglaubliches Gipfelpanorama mit Blick auf den Süden und die kleinen Inseln der Lagune.

Kajakfahren entlang der Felsen und der „Poule“ (dt. Henne) von Hienghène

Kajakfahren entlang der Felsen und der „Poule“ (dt. Henne) von Hienghène

Aktiv
Diesen imposanten Felsen aus schwarzem Kalkstein, der aus dem Meer vor Hienghène ragt, kann man nicht verpassen. Seine Form einer riesigen legenden Henne hat sich dem Gedächtnis der Menschen so eingebrannt, dass sie für die Legenden der Stämme prägend wurde, die aus ihr die Beschützerin der Region und eines der Symbole des Landes machten. Um ihr so nahe wie möglich zu kommen, gibt es nichts Besseres als eine Kajaktour, während welcher Sie auch die Felsen von Lindéralique umfahren können.

Machen Sie einen Ausflug im Einbaum auf der Bucht von Upi

Pirogue, Baie d'Upi, Île des Pins, Nouvelle-Calédonie

Machen Sie einen Ausflug im Einbaum auf der Bucht von Upi

zu entdecken
Neukaledonien kann man nicht verlassen, ohne in einem traditionellen Einbaum entlang der Bucht von Upi gefahren zu sein. Entdecken Sie das Juwel der Île des Pins und lassen Sie sich dazu im Gleichgewicht zwischen riesigen Korallenfelsen auf einer unvergleichlichen, türkisblauen Lagune treiben. Schildkröten, Rochen und Delfine kreuzen hier oft den Weg.

Baden Sie im Naturschwimmbad der Oro-Bucht

Piscine naturelle, baie d'Oro, Île des Pins

Baden Sie im Naturschwimmbad der Oro-Bucht

zu entdecken
Das natürliche Schwimmbad in der Oro-Bucht ist ein wahrhaftiges natürliches Aquarium mit kristallklarem Wasser voller bunter Fische. Dieses vor Strömungen geschützte Korallenbecken liegt versteckt inmitten von Pinien an einem weißen Sandstrand. Es ist einfach über einen Pfad im Norden der Île des Pins zu erreichen oder nach einer Bootsfahrt in der Upi-Bucht.

Probieren Sie die Vanille von Lifou direkt bei den Produzenten

Probieren Sie die Vanille von Lifou direkt bei den Produzenten

Vanille
Die Vanille ist eines der bedeutendsten Produkte des Landes. Was könnte es Schöneres geben, als den Vanillebauern einfach einmal über die Schultern zu schauen und den Duft der Schote zu riechen? Die Produzenten heißen Sie herzlich willkommen. Das sehr geschätzte Produkt wird auch auf den Feldern von Maré und Païta angebaut und es ist ebenso auf dem Markt und in den Supermärkten vorzufinden.

Den Riesen der Meere ganz nah kommen

Observation des baleines, Prony, Nouvelle-Calédonie

Den Riesen der Meere ganz nah kommen

Die Buckelwale
Von Juli bis September kommen die Buckelwale in die warmen Gewässer vor Neukaledonien um hier ihre Jungen zur Welt zu bringen. Zu sehen, wie diese Riesen aus dem Wasser auftauchen, ist einfach ein großartiges Erlebnis! Am besten erlebt man diese außergewöhnlichen Momente auf einer Katamaranfahrt von der Prony-Bucht im Großen Süden oder von Nouméa aus.

Besuchen Sie das Kulturzentrum Tjibaou

Centre Culturel Tjibaou

Besuchen Sie das Kulturzentrum Tjibaou

Museum
An der Ausfahrt Nouméa-Süd erhebt sich das majestätische Gebäude des Tjibaou-Kulturzentrums. Dieses imposante vom Stararchitekten Renzo Piano errichtete Gebäude, ein Aushängeschild der Kanak-Kultur, ist ein Muss, um die Welt Melanesiens zu verstehen und in sie einzutauchen. Das Zentrum bringt die Geschichte des Landes, traditionelle Stätten und Ausstellungen aktueller Künstler zusammen.